Fotos sind online

Mittlerweile sind die Fotos online. Sie stehen unter dem Menüpunkt Frühere SOLA zum Download bereit. Einige der Fotos könnt ihr euch auch in unserer Galerie anschauen.

SOLA sagt Danke

Einfach stark! - (K)ein ganz normaler SOLA Tag

Und genau das war es.
Wir konnten in diesem Jahr "nur" einen Tag für jedes Kind anbieten.

Doch es wurde viel mehr als erwartet!

Begeisterte Kinder und engagierte Mitarbeiter erlebten "ihrem SOLA TAG" -> kreative & bewegte Stille Zeit + Bauen & kreativ sein + leckeres Essen + Gelände- und Actionspiele + SOLA Gottesdienst + Lagerfeuer und einiges mehr ...

Danke an Gott der diese Woche wieder besonders gesegnet hat.

Danke an alle Mitarbeiter und Helfer für dieses Jahr SOLA.

Danke an Unterstützer im Ort und den Kirchgemeinden.

Danke an die Gastgeber vom Hotel Danelchristelgut.

Einfach stark! - (K)ein ganz normaler SOLA Tag

Wir freuen uns, dass unser diesjähriges Angebot trotz Corona mit insgesamt über 100 Teilnehmern und an 5 Tagen in der ersten Ferienwoche durchgeführt werden kann

Die Informationen an welchen Tag welches Kind dran ist und was zu beachten ist, wurden per Mail verschickt. Außerdem findet ihr die entsprechenden Unterlagen noch einmal hier.

Corona - Update 2

WICHTIG! An alle SOLA-Teilnehmer und Eltern

Sicher habt ihr schon lange auf die neuesten Informationen zum SOLA gewartet. Hier nun der aktuelle Stand:

Leider mussten wir am letzten Wochenende als Leitungsteam entscheiden, dass unser diesjähriges SOLA in dem Umfang, wie es geplant war, nicht stattfinden kann. Die gesetzlichen Bestimmungen und Hygienevorschriften (hauptsächlich Übernachtung, Essen und Abstand betreffend) sind für uns als SOLA Lauter mit den üblichen Rahmenbedingungen nicht handhabbar. Auch die sich ständig ändernden Vorschriften erschweren ein weiteres Planen.

Diese Entscheidung musste also leider fallen ... und war für uns alle ein kleiner Schock und eine Premiere in all den Jahren seit es das SOLA gibt. Das ist unheimlich schade, weil wir uns echt riesig auf die Woche mit euch gefreut haben! Nun sind wir herausgefordert, mit dieser ungewissen Situation umzugehen, aber wir wollen weiter auf Gottes Wirken vertrauen - ER hat einen guten Plan!

Aber muss Sommer, Sonne ... so wirklich ganz ohne SOLA-Feeling sein? Das können und wollen wir uns nicht vorstellen. Deshalb basteln wir für euch im Moment an einer Alternative:
Wir wollen allen angemeldeten Kindern und Teens in jedem Fall im geplanten Zeitraum (erste Ferienwoche) ein gutes Alternativangebot anbieten und ein kürzeres Programm ermöglichen, an dem die Teilnehmer eine gute Zeit mit uns und mit Gott erleben können. Aktuell in Betracht gezogen werden u. a. ein ganzer Tag oder 2 bis 3 Nachmittage. Allerdings kann und wird das kein "Ersatz-SOLA" sein.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, alle Eckdaten festzulegen. Sobald wie möglich bekommt ihr dann eine Infomail und könnt alles dazu auch auf der Homepage nachlesen und euch dann anmelden. Leider muss das noch einmal sein, da wir nicht davon ausgehen können, dass trotz der veränderten Situation alle angemeldeten Kids/Teens teilnehmen wollen. Danke für euer Verständnis! Wir hoffen, erste Aussagen schon Anfang Juni treffen zu können.

Da wir an die sich ständig ändernden Verordnungen der Landesregierung gebunden sind, kann es aber bei einer Verschärfung der momentanen Lockerungen sein, dass auch das SOLA-Alternativprogramm nicht stattfinden kann. Wir versuchen, euch immer schnellstmöglich zu informieren.

Die Eltern, die bei der Anmeldung schon den Teilnehmerbetrag überwiesen haben, erhalten diesen natürlich schnellstmöglich zurück.

Da wir als SOLA Lauter auf Spenden angewiesen sind, könnt ihr uns hier weiter unterstützen.

Euch wünschen wir alles Gute. Bleibt unter Gottes Schutz und Segen!

Euer SOLA Leitungsteam

Corona-Update

Liebe Teilnehmer und Eltern, liebe Helfer und Unterstützer,

aktuell laufen die Vorbereitungen und Planungen weiterhin so, dass unser SOLA 2020 stattfinden könnte.
Im Hinblick auf die aktuell geltenden Bestimmungen, besonders was die Einhaltung der hygienischen Auflagen betrifft, ist SOLA vermutlich schwer durchführbar. Auch wir sind an die gesetzlichen Vorgaben gebunden und daher in unseren Entscheidungen davon abhängig.
Um allen Teilnehmern und deren Eltern Planungssicherheit zu gewährleisten, wollen wir eine endgültige Entscheidung, ob das SOLA stattfinden wird oder nicht, in der Woche vom 11. bis 15. Mai 2020 fällen.
Somit wird sich auch bis auf Weiteres das Versenden der Teilnahme-Erklärungen verzögern. Alle Kinder, die bisher noch auf der Warteliste sind, müssen wir leider auch um Geduld bitten.
Bitte erkundigen Sie sich über alle weiteren aktuellen Informationen auf dieser Webseite.

Danke für alles Verständnis.
Beten Sie für die aktuelle Situation und das SOLA.

Das Leitungsteam vom SOLA Lauter

Wichtige Informationen - Corona

Aufgrund der aktuellen Situation fällt das SOLA-Planungstreffen am 20./21.03. leider aus. Die Planungen werden trotzdem mit anderen Möglichkeiten fortgeführt, sodass das SOLA 2020 stattfinden könnte.

Aus derzeitiger Sicht und mit Vertrauen auf Gottes Wirken hoffen wir, das SOLA durchführen zu können. Wir sind allerdings in der aktuellen Situation nicht in der Lage, eine eindeutige Auskunft darüber zu geben. Aufgrund dessen wird sich auch die Zusendung der Teilnahme-Erklärungen sowie der Termin für die Überweisung des Teilnahmebetrags verzögern.
Bitte informieren Sie sich über alle weiteren aktuellen Informationen auf dieser Webseite.
Danke für alles Verständnis!
Bitte beten Sie für die aktuelle Situation und das SOLA.

Das Leitungsteam vom SOLA Lauter

Anmeldung ist offen

Ab sofort ist es möglich, sein Kind fürs Sommerlager anzumelden. Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Neues Thema und Flyer sind online

Das SOLA wird 2020 unter dem Thema "Wild Wild West" stattfinden. Was sich dahinter verbirgt, könnt ihr unter Kids-SOLA einsehen. Dort könnt ihr euch auch den Flyer mit allen wichtigen Infos anschauen und herunterladen.

Einladung zum Beten

Gerade SOLA braucht auch immer ganz viel Gebet. Deshalb:

Herzliche Einladung zum SOLA-Gebet - jeden zweiten Mittwoch im Monat 20 Uhr am Danelchristelgut.

Start ins neue SOLA-Jahr

Die Planungen für das neue SOLA haben begonnen. Hier folgen nun einige Infos dazu:

Für Mitarbeiter

Die Termine fürs neue Jahr findet ihr hier. Bitte meldet euch zur besseren Koordination bis 15.01.2020 online als Mitarbeiter an.

Für Eltern und Teilnehmer

Das SOLA 2020 findet wie immer in der ersten Ferienwoche statt. Nähere Infos hierzu und auch Flyer wird es voraussichtlich ab Februar geben. Die Anmeldung ist ab Anfang März möglich.

Euch allen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit.

Login Mitarbeiterbereich